Ein Veränderungsprozess im Zeitverlauf

Fast ein Jahr lang haben Sie, lieber Leser, liebe Leserin und ich hier im Blog eine Serie zum Thema Veränderung „gedreht“. Unsere Erkenntnis? Es sind die vielen kleinen Einzelschritte die gut beachtet werden wollen, damit ein Changeprozess gelingen kann und nicht im Nirwana endet. Damit sind Höhen und Tiefen verbunden, Fortschritte und hie und da … Ein Veränderungsprozess im Zeitverlauf weiterlesen

PVP statt KVP – eine kleine Buchstabenveränderung mit großer Wirkung

Sie alle kennen den KVP – den kontinuierlichen Verbesserungsprozess. Ein gutes Instrument, um immer wieder gut auf Produkt, Prozess und Servicequalität zu schauen. Im Rahmen von einem strukturierten Qualitätsmanagement ist KVP nicht mehr wegzudenken und es hat Einzug in die DIN ISO 9001 Norm gehalten. Grundlegend nötig ist der klare Wille der Geschäftsführung, die Ergebnisse … PVP statt KVP – eine kleine Buchstabenveränderung mit großer Wirkung weiterlesen

Fusion heißt Kulturwandel im Unternehmen

Sie erinnern sich an den letzten Blogbeitrag zum Thema „Fusion“ und die damit verbundenen Veränderungsschritte? Genau, wir waren bei der Implementierung neuer Vorgehenseisen angekommen. Inzwischen hat sich das Rad der Veränderung durch eine Fusion ziemlich weitergedreht.  Fragen, die Sie auf dem Weg zu einer neuen Kultur weiterbringen. Es gibt neue Vorgehensweisen, die gut abgestimmt sind. … Fusion heißt Kulturwandel im Unternehmen weiterlesen

Implementierung: 10 Anregungen, die Sie weiterbringen

„Jetzt kommen die Mühen der Ebene“ (...um mit Brecht zu sprechen) Im vorigen Blogbeitrag aus dieser Reihe „Fusion und Change“ ging es um die Anerkennung des bisher Geleisteten: Erfolge zu feiern. So haben Sie quasi eben noch die Sektkorken knallen lassen oder vielleicht eine gute Feedbackrunde durchgeführt. Hoffentlich. Doch jetzt zieht bildlich gesprochen der Alltag … Implementierung: 10 Anregungen, die Sie weiterbringen weiterlesen

Bergfeste: Erfolge feiern

Im vorigen Blogartikel aus dieser Reihe „Fusion und Change“ haben Sie drei Punkte an die Hand bekommen, wie die Entwicklung neuer Ideen unterstützt werden kann. Hier im nächsten Schritt leite ich Ihre Aufmerksamkeit auf einen Punkt, der ganz, ganz oft viel zu kurz kommt: Feiern Sie Ihre Erfolge gemeinsam! Gutes wird zu oft als selbstverständlich … Bergfeste: Erfolge feiern weiterlesen

3 wichtige Punkte, um Handlungsfreiräume im Fusionsprozess zu schaffen

Sie haben die Blogbeiträge zum Thema Fusion verfolgt? Dann sind Sie informiert. Wir sind bislang die Schritte – Dringlichkeit klarmachen – Umgehen mit Widerstand – Führungskoalition aufbauen – Vision entwickeln – Vision kommunizieren – miteinander gegangen. Die Vorarbeiten sind geschafft! Nun steht erstes Handeln auf dem Plan. Erste Freiräume im Alltagsgeschäft Dazu brauchen Ihre Mitarbeitenden … 3 wichtige Punkte, um Handlungsfreiräume im Fusionsprozess zu schaffen weiterlesen

Langfristig Vertrauen aufbauen statt kurzfristiger Effekte

Unternehmenssupervision heißt eine Unternehmen über mehrere Jahre begleiten. Ich setze mit meinem Angeboten auf Nachhaltigkeit. Ich setzte auf langerfristige Kundenbeziehungen. Der Kontakt zu meinen Kunden gibt mir recht. Ich begleite Unternehmen, ganz gleich welcher Branche, meistens über viele Jahre. Daraus entsteht Vertrauen, das unsere gemeinsame Arbeit trägt. Der Anlass in Kontakt mit mir zu treten, … Langfristig Vertrauen aufbauen statt kurzfristiger Effekte weiterlesen

Unternehmenssupervision – alles aus einer Hand

Bei einem meiner Kunden, einem großer Träger sozialer Arbeit, ist schon viele Jahre Supervision fest etabliert. Die unterschiedlichen Abteilungen und Arbeitsbereiche reflektieren Fälle, denken über Teamstrukturen und Zusammenarbeit nach. Im Hause tummelten sich mehrere Supervisorinnen und Supervisoren. Da kam viel Wissen zusammen, das häufig ungenutzt blieb. Dieser Kunde hat sich nun dafür entschieden, Supervision aus … Unternehmenssupervision – alles aus einer Hand weiterlesen