Frühe Interaktionsmuster prägen uns oft mehr als uns lieb ist

Vor einigen Jahren habe ich einiges von den Ansätzen des Psychoanalytiker Harry S. Sullivan gelesen. Für Sullivan steht die interpersonale Beziehung im Mittelpunkt der psychischen Entwicklung des Menschen. Die Interaktionsmuster, die sich von Geburt an bilden, sind hierfür ausschlaggebend. Der Mensch ist in den ersten Lebensjahren unbedingt auf Gemeinschaft angewiesen, Sullivan nutzt hier dem Begriff … Frühe Interaktionsmuster prägen uns oft mehr als uns lieb ist weiterlesen